Google startet AdWords Express in Deutschland

adwords 

Heute hat Google in Deutschland und Großbritannien den Dienst AdWords Express gestartet. Mit AdWords Express hat man eine schnelle und einfache Möglichkeit in weniger als zehn Minuten Online-Werbung zu schalten. Der Dienst wurde vor allem für die lokale Wirtschaft entwickelt, um zielgerichtete Werbekampagnen mit nur wenigen Klicks zu erstellen.

Mit AdWords Express soll es möglich sein Webseiten der Firma oder die Places-Seite besser zu finden und so vor allem kleinen Unternehmen die Möglichkeit bietet neue Kunden zu gewinnen. Bei der Einrichtung werden nur einige Basisdaten zum Angebot benötigt. Diese sind unter anderem der Werbetext und ein monatliches Budget. Schon kann die Werbung in den Suchergebnissen geschaltet werden.

Die Suchbegriffe bei denen die Anzeige erscheinen soll, findet Google automatisch und schaltet die Werbung bei den Begriffen. Die Anzeigen gibt es sowohl am PC als auch am Smartphone. Das Video erklärt es noch einmal:

Kiley McEvoy, Produktmanager von AdWords Express, erklärt dazu: „Örtliche Unternehmen, die online werben, haben eine größere Chance, erfolgreich zu sein, als solche, die keine Webpräsenz zeigen. AdWords Express ist eine einfache Möglichkeit, online lokal zu werben. Man legt einfach ein Budget und die Branche fest und schreibt seine Anzeige. AdWords Express erledigt dann den Rest.“

comment ommentare zur “Google startet AdWords Express in Deutschland

Kommentare sind geschlossen.