Aprilscherz: Google sucht Autocompleter

google 

Ein neues Jobangebot gibt es für interessierte Leute bei Google. Als Autocompleter hat man eine spannende Aufgabe bei Google und hat wohl am Abend wunde Finger, wenn man sich nicht mit dem Chrome Fitness Programm fit hält. 

Das Jobangebot erfordert sehr schnelles Tippen, mindestens 32.000 Wörter in der Minute sind gefordert. Man erhält Suchanfragen von Nutzern und muss diese ggf. sinnvoll Vervollständigen und Vorhersagen treffen.

comment ommentare zur “Aprilscherz: Google sucht Autocompleter

Kommentare sind geschlossen.