Quartalszahlen: Google setzt fast 8,5 Milliarden $ um

google 

Google hat heute die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2010 veröffentlicht. Es war das erfolgreichste Quartal von Google und krönte damit das sehr erfolgreiche Jahr 2010.

Bei einem Umsatz von 8,44 Milliarden US-Dollar betrug der Gewinn 2,54 Milliarden Dollar. Im Q4 von 2009 setzte man 6,67 Milliarden um und erzielte einen Gewinn von 1,97 Milliarden. Addiert man alle Quartalszahlen von 2010 dann machte Google insgesamt mehr Gewinn als man Umsatz im vierten Quartal hatte. Der Jahresgewinn liegt bei 8,55 Milliarden Dollar. Der Jahresumsatz beträgt fast 30 Milliarden.

Am 31. Dezember 2010 gab es mit 24.400 Googlern ebenfalls einen Rekord.

Bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen gab Google auch gleich eine Änderung im Management bekannt. Mehr dazu im nächsten Posting.

» Google-Quartalszahlen in der Übersicht