Translate

Nachdem Google das Translator Kit im Oktober auch in weiteren Sprachen veröffentlicht hat, hat Google Punkt 00:00 Uhr deutscher Zeit das neue Übersetzungstool Online geschaltet. Dieses hat jetzt neue Features bekommen, die die Bedienung des Google Übersetzungstools noch einfacher machen sollen.


Einfach live übersetzen: Google spuckt sofort die Übersetzung aus, ohne auf den Knopf zu drücken. 

Eines der wohl wichtigsten Neuigkeiten ist die Integration von Ajax (Asyncrones Javascript und XML), mit dem nun die Übersetzung live beim Tippen gestartet wird. Damit entfällt der Klick auf den Übersetzen-Button. Außerdem wurde eine Text-to-Speech-Engine eingebaut, die auf Wunsch die Übersetzung in jeder Sprache vorliest. Dazu muss man einfach auf das Lautsprecher-Symbol links neben der Übersetzung klicken. Desweiteren gibt es nun einen Normalisierer für hebräische, arabische und persische Sprache. Damit wird eine Aussprache von “schwer lesbaren” Sprachen noch einfacher.

 


» Google Translate Homepage