Rätselhaftes Phänomen

Google Korea hat nun die Auflösung zum gestrigen Doodle Rätselhaftes Phänomen veröffentlicht (englische Übersetzung). Darin heißt es, dass es ein Teil einer Serie von drei Doodles ist. Der nächste Teil soll am 15. September veröffentlicht werden. Als Tipps gibt man mystery, transparency/invisibility, a novel (Mystery, Transparenz/Unsichtbarkeit und Roman) an. 

Möglicherweise will Google mit den Doodles den Geburtstag von Herbert George Wells feiern, der ein Pionier der Science-Fiction-Literatur war. Dies würde auch zu den Tipps passen, da er mit The War of the Worlds (Der Krieg der Welten) einen Roman verfasst hat, der eine Invasion vom Mars aus beschreibt und sein Werk The Invisible Man passt zu transparency/invisibility.

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags