Google startet mit der Werbekampagne Going Google einen Angriff auf Microsoft. Auf großen Werbetafeln in den USA wirbt Google Unternehmen an, die Google Apps verwenden sollen. Bereits 1,75 Millionen Unternehmen seien bereits zu Google gewechselt.

Google spricht gezielt Unternehmen an, die Microsoft Exchange oder Lotus Notes nutzen. In einige US-Städten wie New York, hat Google große Tafeln aufgestellt, auf denen jeden Tag ein anderer Spruch zu lesen sein wird. Heute soll dort “Just heard about going Google. I want to know more.” (Gerade von “going Google” gehört. Ich möchte mehr darüber wissen.)

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags ,