Google

Google testet bei Suggest ein neues Design. Dieses kann man Option über ein Cookie aktivieren.

Der Test integriert neben direkten Vorschlägen von Webseiten auch den eigenen Verlauf aus der Google Web History. Außerdem gibt es nun die beiden Buttons direkt in der Liste.


Hier zum Beispiel die Suche nach Street v…

Als erstes Ergebnis erscheint die Infoseite zu Street View und an zweiter Stelle “street view parameters”. Dieser Vorschlag stammt aus meinem Suchprotokoll. Optional kann man es auch entfernen.

Zwar kannte man bisher über das Parameter &complete=1 auch in der Ergebnisseite aktivieren, doch dieser Test bringt auch die oben genannten Funktionen mit. So erscheinen neben Vorschlägen auch Webseiten und Teile aus dem Verlauf. Die Buttons Search und I’m Feeling Lucky allerdings nicht.

Wenn ihr es selber testen wollt, ruft Google.com auf, kopiert diesen Script in die Adressleiste des Browsers und drückt Enter:
javascript:document.cookie= “PREF=ID=175eb54605c0202d:U=a14f58424228a2a5:LD=en:NR=10:CR=2:TM=1240146048:
LM=1242596928:DV=AA:GM=1:IG=1:S=zW53HscJwnEL89bQ;path=/;domain=.google.com”;void(0);
Leerzeilen eingefügt

Nach einem Refresh von Google sollte das neue Design angezeigt werden.

[GoogleOS]

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags , , ,