Jahresrücklick November

Im November 2008 hat Google eine neue Version SketchUp veröffentlicht und Google Mail mit Themes ausgerüstet. Zudem wurde mit SearchWiki eine neue Art der Personalisierung geschaffen.

Google Mail mit Video- und Voice-Chat

Google hat Mitte November die Funktionen von Google Mail erweitert. Seit dem ist es möglich via Google Talk mit seinen Kontakten zu sprechen bzw. mit diesen ein Videotelefonat zu führen. Momentan benötigt man neben einem Mikrofon und einer Webcam auch ein Plugin. Dieses steht nur für Mac und Windows zur Verfügung. Der Video- und Voice-Chat läuft in allen modernen Browsern wie dem Firefox 3, Safari 3 und Google Chrome.

» Google Mail Voice und Video Chat veröffentlicht

Google Flu zeigt Grippeverbreitung in den USA

Die Suchanfragen bei Google spiegeln häufig einen Trend wider. Daher hat Google mit Google Trends Flu ein Portal geschaffen, dass die Verbreitung der Grippe über die USA im Jahresverlauf darstellt. Google selbst dabei auf die Analyse der eigenen Logs. Sicherlich gibt das nicht die korrekte Verbreitung wider, aber sehr häufig stimmen die Google Daten mit der Realität überein.

» Google.org: Flu Trends zeigt Grippe-Verbreitung in den USA

Google SketchUp 7
SketchUp
Mit Google SketchUp kann man Modelle von Gebäuden erstellen und diese dann zum Beispiel in Google Earth veröffentlichen. Google SketchUp 7, das im November vorerst nur auf Englisch veröffentlicht wurde, hat Google die Benutzerfreundlichkeit verbessert und alte Features leichter zugänglich gemacht. Neu ist die Integration von Warehouse 3D.

» Google SketchUp 7 veröffentlicht

Google gibt das Ende von Lively bekannt
Lively
So schnell wurde noch kein Google Dienst veröffentlicht und wieder eingestellt wie Lively. Anfang Juli gestartet kam Mitte November die Bestätigung, dass der Dienst zum 31. Dezember nach fast einem halben Jahr seine Pforten schließen wird. Allen Nutzer empfiehlt Google Screenshots und Videos anzufertigen, da ab Januar nur noch der Screenshot angezeigt wird.

» Lively wird Ende Dezember beerdigt

Google Mail mit offiziellen Themes

Google hat insgesamt über 30 Skins für Google Mail veröffentlicht. Damit ist es jetzt deutlich einfacher bei Google Mail einen Tapetenwechsel durchzuführen. Zwar gab es auch schon früher inoffizielle Skins, aber für diese benötigte man den Greasemonkey und Google Mail war dann nur auf dem PC anders. Einige der 30 Themes passen sich sogar dem Wetter an.

» Google Mail mit 30 Themes – Standardskin leicht überarbeitet

Google startet SearchWiki

Bereits früher im Jahr angekündigt können seit Ende November Google Account Inhaber die Ergebnisse auf Google.com anpassen. Hierfür zeigt Google zwei Symbole in den Ergebnissen an. Mit diesen kann man eine Webseite aus seiner Liste entfernen oder ganz nach oben katapultieren. Einen Einfluss auf die Ergebnisse von anderen Nutzern hat man übrigens nicht, aber man kann ihre Änderungen und Kommentare dazu betrachten.

» SearchWiki: Ab sofort können Suchergebnisse personalisiert werden

Google Chrome 0.4 als Beta erschienen

Nach einigen Updates mit neuen Features und Bugfixes im Google Chrome Dev-Channel wurden diese Ende November allen Nutzern zur Verfügung gestellt. Neu ist der Bookmark Manager, der diese auch exportieren kann. Außerdem werden PopUp Blocker neu designt.

» Neuer Beta Release von Google Chrome: Bookmark Manager und mehr

YouTube wird 16:9

Google hat die Breite seiner Videoplattform YouTube verändert und passte seinen Player an das Format 16:9 an. Videos, die in diesem Format aufgenommen wurden, werden größtenteils jetzt playerfüllend angezeigt. Alle anderen Videos erhalten links und rechts einen schwarzen Balken. Bei einigen Filmen, die in voller Länge zur Verfügung stehen, gibt es zu dem eine Lichtaus-Funktion.

» YouTube-Videos ab sofort im Breitbild-Format

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags