Stefan Keuchel erklärt wieso Google am 27.09. Geburtstag feiert

In diesem Video erklärt Google Deutschland-Sprecher Stefan Keuchel, wieso Google nicht am 7. September Geburtstag feiert sondern am 27.09.

Am 07.09.98 ging Google.com live, am 27.09.98 konnte Page und Brin den 100000 Dollar Scheck von Bechtolsheim einlösen, da an diesem Tag Google Inc. gegründet wurde.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Stefan Keuchel erklärt wieso Google am 27.09. Geburtstag feiert

  • So sieht der Stefan also aus. So haett ich mir den nie vorgestellt. Eher mit Krawatte und Anzug und spießig 😉

    Ist mir jetzt noch sympathischer

  • „Ähm Stefan, kannste mal eben was zu Google News sagen?“
    „Ja klar. Herzlich willkommen bei … Google .. News!“

    Irre ich mich, oder liest er zudem noch ab?

  • Er konnt noch nie richtig (gut) präsentieren, immer ein Gestammel hoch 10. Siehe auch die tollen Google-Tipps Folgen… irgendwie passt der nicht in den Job ;).

  • Hallo Zusammen,
    neee – abgelesen wird nicht. Das Team von [email protected] und ich machen das immer recht spontan und „locker aus der Hüfte“. Das führt aber (leider) auch dazu, dass es mal ein paar Ähhhs und Ähhms gibt. Ich bitte um Entschuldigung, wenn das dadurch nicht wie vom Teleprompter abgelesen rüber kommt. Habe aber auch schon von Leuten gehört, dass die [email protected] Sendungen dadurch einen gewissen Charme haben… Naja – den nächsten [email protected] Beitrag gibt es jedenfalls am 27. September. Hoffentlich ohne zu viele Ähms und Ähs 🙂
    Gute Grüße,
    Stefan Keuchel

  • Wenn Herr Keuchel diesen Blog regelmäßig liest, wird er sich sicher winden vor lachen, bei den ganzen Vorhersagen und Gerüchten über die hier diskutiert wird (z.B. GDrive)

  • Der GWB (und Blogoscoped) gehören quasi zu meiner täglichen Pflichtlektüre. Ernsthaft. Was vielen vielleicht nicht bewusst ist: Viele Googler aus D lesen den GWB. Und ohne Schleimerei: Ich bin immer wieder überrascht vom GWB – die Macher/Autoren sind (oft viel zu) gut informiert, sind sachlich und verdammt schnell. So stelle ich mir einen guten Watchblog vor. Natürlich stimmt nicht immer alles was geschrieben oder vermutet wird (besonders in den Kommentaren) aber insgesamt ist der GWB eine der besten Informationsquellen in D, wenn man sich für Google und Google Produkte interessiert. Weiter so! 🙂

  • ich hoffe, das dann am 27.09 nochmal irgendwelche neuen services (als geschenk von Google an sich selber) :-P) vorgestellt werden.
    So wie am 2.9 mit dem Browser und Picasa 3. Hab an dem Tag echt gefeiert 😀
    Falls Stefan das liest:
    Mach mal, dass ne neue GTalk Version kommt – mit Gruppenchat, Webcam-Unterstützung und Verbindung zu ICQ! Du schaffst das! xD

  • kannst ja mal einen Blick in die Labs Edition werfen. Die hat immer den Gruppen Chat. ICQ bekommst du mit AIM in Gmail (auf english einstellen)

Kommentare sind geschlossen.