YouTube bekommt Live-Streaming-Service: Noch in diesem Jahr!

YouTube
Schon längere Zeit geisterte das Gerücht, YouTube würde einen Live-Streaming-Service anbieten wollen, durch das Internet. Nun wurde dieses bestätigt. Gegenüber der Video-Bloggerin Sarah Meyers sagte YouTube-Gründer Steve Chen, dass man noch in diesem Jahr ein derartiges Konzept umsetzen wolle. Live Video sei etwas, dass man schon immer machen wollte. Jedoch habe man nicht die nötigen Ressourcen bereitstellen können ? mit Google sei das allerdings kein Problem mehr.

YouTube würde mit einem Live-Streaming-Service relativ spät an den Markt kommen. Schon jetzt teilen sich etwa Ustream, Justin TV und einige weitere kleinere Seiten den Markt. Erst vor kurzem kam nun auch Yahoo!Live dazu, um sich noch schnell ein Stück vom Kuchen zu sichern. Dennoch könnte YouTube dank seiner starken Community auch in diesem Fall Erfolg verbuchen können.

[NewTeeVee]

[Gastartikel von: GoogleFokus]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “YouTube bekommt Live-Streaming-Service: Noch in diesem Jahr!

  • Wie wäre es mit P2P Live-Streaming? Vergeleichbar mit PPLive, SopCast usw. Dann muss man sich nicht so sehr um Ressourcen kümmern.

    Ich jedenfalls begrüße das Vorhaben. Vll gibt es ja dann auch Sport-Live-Übertragungen direkt auf Youtube per Flash-Player *hui* 🙂

  • Zitat:
    Gegenüber der Video-Bloggerin Sarah Meyers sagte YouTube-Gründer Steve Chen, dass man noch in diesem Jahr ein derartiges Konzept umsetzen wolle.

    Wenn das so schnell geht wie mit dem Gmail rollout, dann wird es eher Jänner 2009 (oder 2010???)

  • die sollten besser mal voran machen, dass sie endlich eine gute qualitaet liefern. HD-qualitaet sollte eigentlich schon seit mitte Febr. da sein.

    diese 320×240 gezuckel ist doch nicht mehr zumutbar.

    🙁

Kommentare sind geschlossen.