Google Docs & Spreadsheets
Die Upload-Funktion von Docs & Spreadsheets ist praktisch, aber bietet bisher leider nur die Möglichkeit für einen Datei-Upload zur gleichen Zeit. Wie IOnut jetzt herausgefunden hat können Besitzer der neuesten Google Toolbar diese Beschränkung aber ganze einfach durch Drag & Drop umgehen. Und das sogar noch einfacher als durch das manuelle hochladen.

Seit einigen Monaten bietet die Toolbar die Funktion Dokument-Dateien direkt im Browser zu öffnen. Genau dieses Feature lässt sich für das hochladen von mehreren Dateien gleichzeitig nutzen. Markiert einfach alle Dateien die hochgeladen werden sollen im Explorer und zieht diese in den Firefox. Es öffnet sich pro Datei ein neuer Tab in dem Das Dokument hochgeladen und nach wenigen Sekunden geöffnet wird. Eine Begrenzung scheint es dabei nicht zu geben, ich habe gerade 8 Dokumente gleichzeitig hochgeladen – das dürfte wohl reichen ;-)

Diese Funktion ist doch wirklich sehr praktisch, wäre schön wenn das jetzt noch auf andere Dienste ausgeweitet wird. Wäre es nicht traumhaft wenn man ein Foto einfach nur in den Browser ziehen muss und es nach wenigen Sekunden bei den Web Albums hochgeladen ist und anderen gezeigt werden kann? Das gleiche kann man natürlich auch mit HTML-Dateien (Page Creator), Videos (YouTube) und PDF-Dateien (Book Search) machen.

[Google OS]



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags , , ,