Adsense
Seit gestern morgen bietet Adsense uns Webmastern nun endlich die Möglichkeit den Erfolg der einzelnen Banner genau zu messen. Dafür wurden jetzt Channels eingerichtet, die jedem Banner einzeln zugeordnet werden können. So lässt sich jetzt ohne Probleme herausfinden welche Banner die Blicke und Klicks anziehen, und welcher eigentlich verschwinden könnte.

Leider ist die Erstellung von Channels bisher noch auf 5 begrenzt, aber in Zukunft werden es sicherlich mehr werden. Während der Erstellung eines neuen Banners kann nun im letzten Schritt ausgewählt werden zu welchem Channel er gehört. Ich habe mir gleich einmal für jeden Banner einen eigenen Channel erstellt um das ganze in diesem Blog besser messen zu können und unbeliebte Banner evt. zu kicken.

Ich denke das war eines der meistgewünschten Features von Adsense überhaupt. Zumindest kenne ich einige Personen die mich schon oft danach gefragt haben ob es möglich ist den Erfolg einzelner Banner herauszufinden, und auch ich habe mir schon das eine oder andere mal so eine Funktion gewünscht – schön dass es jetzt endlich da ist :-)

» Ankündigung im Adsense-Blog



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags ,